Mittwoch, 31. März 2010

zu hause lesen

mein fahrtweg zur arbeit nutze ich um zu lesen. zu hause lese ich eigentlich (ausser das tv-programm) gar nicht. es sei denn das buch ist so toll, dass ich es unbedingt weiter lesen muss.
so ging es mir mit diesem buch! ich habe in den letzten beiden tagen jede freie minute genutzt um die geschichte von emmi und leo zu lesen. wer es noch nicht gelesen hat, unbedingt vor den feiertagen besorgen und lesen!
es ist so schön zu lesen und klug und witzig.

so, und jetzt habe ich auch wieder zeit zum nähen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen