Donnerstag, 24. November 2011

schatzkiste

von einer arbeitskollegin habe ich kürzlich eine ganze kiste voll mit handarbeitssachen einer alten dame bekommen.
ich fühl mich jedes mal wie indianer jones wenn ich so eine sammlung durchschaue.
ein leichter lavendelduft hängt in der luft und dann tauchen halbfertige sachen auf.
faszinierend


das allerbeste war aber der karton, mit dem spielt mein kind nun seit tagen ohne, dass es ihm langweilig wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen